generalprobenbesuch 02Einen Einblick in das Leben von Profimusikern konnten die SchülerInnen der 5. Und 6. Klassen im Rahmen eines Generalprobenbesuchs im Wiener Musikverein gewinnen. Dank verschiedener Musikvermittlungsprogramme großer Orchester bekommen SchülerInnen kostenlos die Möglichkeit, großen Orchestern bei ihrer Probenarbeit zuzusehen und im Anschluss daran auch mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Der Wiener Musikverein bietet zudem eine einzigartige und atemberaubende Kulisse für derartige Veranstaltungen.

 

So durften die SchülerInnen in diesem Jahr das ORF RSO Wien unter der Leitung des international bekannten Dirigenten Pinchas Steinberg und mit dem aufstrebenden Solisten Michael Barenboim erleben. Auf dem Programm standen Werke der russischen Komponisten Dimitrij Kabalewskij und Dimitrij Schostakowitsch. Beide Kompositionen beeindruckten die Zuhörer durch ihre klangmalerischen Elemente. Im Gegensatz dazu stellte das Konzert für Violine und Orchester, op. 35, von Arnold Schönberg die Zuhörer und ihre Hörgewohnheiten auf eine harte Probe. Dennoch wurde von allen die herausragende Leistung des Solisten Michael Barenboim als einzigartige Erfahrung goutiert.

Im Anschluss an die Probe stellte sich Pinchas Steinberg den Fragen des Publikums und gab bereitwillig Auskunft über seinen Zugang zu den doch sehr unterschiedlichen Werken des Programms. Sehr eindrucksvoll schilderte er auch seinen Kontakt zum Publikum und sein Leben auf Tour.

Den Profis bei der Arbeit über die Schulter sehen zu können ist jedenfalls eine einzigartige Gelegenheit, die sich kein Schüler entgehen lassen sollte.

logo gymnasium ohne

               eduvidual

Kontakt

ÖSTG Seitenstetten

Am Klosterberg 1

A-3353 Seitenstetten

07477 42300 317

seitenstetten@stiftsgymnasium.at