Man kann es noch kaum glauben, aber es wurde doch noch etwas mit demlehrerwandertag Lehrerwandertag in diesem Schuljahr, und er fand auch nicht virtuell statt. Die Vorfreude auf eine gemeinschaftliche Aktivität im Freien unter Berücksichtigung der geltenden Sicherheitsbestimmungen war groß, das Wetter dafür wie bestellt. Die Wanderung führte uns ins föhnige Weyer. Nach der obligatorischen Desinfektion, wahlweise in gebrannter oder angesetzter Form, marschierten wir auf den „Kreuzberg“, den Hausberg von Weyer.

Am Fuße des von den Einheimischen liebevoll genannten „Pensionistengletschers“ erwartete uns zunächst ein Serpentinwaldweg, den uns die vielen im Wald versteckten Zwergerl wiesen, sehr zur Freude der mitwandernden Kinder. Nach etwa 20 Gehminuten, die es für die Kinderwagenlenker aber in sich hatten, gab es eine kurze Rast, ehe wir uns im Gänsemarsch zu unserem ersten Ziel, den drei Kreuzen, aufmachten. Während des Marschs konnte man zwischen der herrlichen Waldlandschaft die umliegenden Hügel und Berge bestaunen, die Vögel zwitschern und Leo Mader interessante Fakten zum Kreuzberg und dem Luftkurort Weyer erzählen hören. „Vom Gipfel aus“ genossen wir den Blick ins Gesäuse auf den großen Buchstein. Von den drei Kreuzen aus machten wir uns dann nach Neudorf, dem Sitz der Familie Mader, auf den Weg. Der Abstieg wurde für so manchen Kinderwagenlenker nochmals zur Challenge, doch beim kühlen Bier, Most oder Saft im Garten von Familie Mader war dies bereits wieder vergeben und vergessen. Wir verweilten dort eine Zeit lang, manche ruhten sich in der Wiese aus, manche kühlten ihre Füße im Biotop ab, andere wiederum machten einen Rundgang durch den Garten und bestaunten die Vielfalt der Blumen und Sträucher. Abschließend fuhren wir nach Gaflenz: Beim Skiliftwirt, Gasthaus Stubauer, aßen wir zu Mittag und ließen den gelungenen Wandertag gemütlich ausklingen.

Ein herzliches Dankeschön an Familie Mader für die nette Gastfreundschaft!

logo gymnasium ohne

kampagne relunterricht20

Kontakt

ÖSTG Seitenstetten

Am Klosterberg 1

A-3353 Seitenstetten

07477 42300 317

seitenstetten@stiftsgymnasium.at