schulbeginn20011„Wenn es Schatten gibt, dann muss es auch Licht geben.“ Diese These stellte Schulleiter Markus Berger zum Schulbeginn auf. Gerade in Corona-Zeiten ist es wichtig, in den Schülerinnen und Schülern die Stärken zu sehen. Unser Motto für das heurige Schuljahr lautet: Lichtblicke - „Ich hab dich stark gemacht“ (vgl. Jes. 41,10)

Und hier die Lichtblicke des ersten Schultages:

86 neue Schülerinnen und Schüler sind nun Teil unserer Schulgemeinschaft. Drei neue Professorinnen und ein neuer Professor bereichern das Kollegium:

Vor 15 Jahren wurde am Stiftsgymnasium Seitenstetten der Europäischen Computer Führerschein (ECDL) etabliert. Der Präsident der Österreichischen Computer-Gesellschaft (OCG) Wilfried Seyruck hat unsere Schule kurz vor Weihnachten persönlich besucht und eine Auszeichnung für die erfolgreichste ECDL-Schule Niederösterreichs im Jahr 2019 überreicht. Insgesamt 470 Einzelmodule – von IT-Security über Tabellenkalkulation bis hin zu Datenbankanwendungen – haben die Schülerinnen und Schüler im vergangenen Kalenderjahr erfolgreich abgeschlossen.

„Dass Informatik am Stiftsgymnasium Seitenstetten buchstäblich Chefsache ist, merkt man an der hervorragenden Ausbildung“, erklärte OCG-Präsident Wilfried Seyruck nach seinem Gespräch mit Direktor Markus Berger und ergänzte: „Dass sich ausnahmslos alle Schülerinnen und Schüler zur unverbindlichen Übung Informatik anmelden, lässt keinen Zweifel an der inhaltlichen und pädagogischen Qualität des Unterrichts. Das ist zweifellos vorbildlich und alles andere als eine Selbstverständlichkeit“.

Mit dem Ende des heurigen Schuljahres wird die aktuelle Lernplattform am 11. Juli eingestellt. An ihre Stelle tritt die bundesweit einheitliche Lernplattform eduvidual, die gleich wie die bisherige Plattform auf dem System Moodle basiert. Bis auf den Zugang werden sich dadurch für unsere Schülerinnen und Schüler keine großen Änderungen auftun. Die neue Lernplattform ist unter www.eduvidual.at erreichbar.

In den Wochen nach den Osterferien setzen Lehrpersonen vermehrt auf die Kommunikationsplattform Microsoft Teams. Einmal installiert bietet sie auf einfache Weise die Möglichkeit, mit Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schülern in Kontakt zu treten und Lernvideos abzurufen.

Wir stellen hier eine Anleitung für Schülerinnen und Schüler zur Verfügung, wie Microsoft Teams zuhause verwendet werden kann. Wenn es Unklarheiten oder Fragen gibt, sind wir ümicrosoft-teams-2019-icon.pngber Rückmeldungen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! dankbar. Die Rückmeldungen werden uns auch dazu dienen, diese Anleitung zu verbessern - wir werden laufend eine aktualisierte Version hier veröffentlichen:

Anleitung: Microsoft Teams für SchülerInnen (Version vom 15.04.2020, 0,9 MB)

Am 28. Februar 2020 rauchten im Spanischunterricht der 7. Klasse sichtlich die Köpfe, denn alle Schülerinnen und Schüler nahmen am schulinternen Fremdsprachenwettbewerb im Fach Spanisch teil, der heuer zum ersten Mal abgehalten wurde. Zuvor wurde im Unterricht das Thema „De viaje – auf Reisen“ ausführlich behandelt und auch der Wettbewerb bestand aus alltagsnahen, praktischen Aufgaben, wie den Zugfahrplan zu erfragen und ein Ticket zu kaufen oder etwa aus einem Dialog die Reisedaten korrekt herauszuhören. Um Transparenz und Fairness zu gewährleisten, bestand der Wettbewerb aus einem schriftlichen Teil, in dem von allen Schülerinnen und Schülern dieselben Aufgaben zu Grammatik, Vokabel sowie dieselbe Hörübung zu lösen waren, und einem mündlichen Teil, in dem sie ihre Spanischkenntnisse spontan unter Beweis stellen konnten. Für die ihnen unbekannte Sprechübung bekamen sie in ausgelosten 2er-Teams jeweils 15 Minuten Vorbereitungszeit. Danach präsentierten sie eigenständig ihre persönlichen Reisepräferenzen und diskutierten mit ihrem Teampartner über verschiedene Vor- und Nachteile einer Flugreise nach Spanien.

Am 13. März wurden die Ergebnisse präsentiert sowie die Siegerinnen und Sieger des Wettbewerbs geehrt.

1. Platz           Doña Sarah PANHOLZER

2. Platz           Doña Melanie STREIßLBERGER

3. Platz           Don Paul KRIENER

Wir gratulieren euch zu dieser tollen Leistung und sind stolz auf euch!

Siegerehrung

Die Zeit des Homeschoolings lässt unsere Schülerinnen und Schüler zur kreativen Höchstform auflaufen. Wir präsentieren hier eine Auswahl an Werkstücken aus technischem und textilem Werken, die in der letzten Zeit zuhause entstanden sind.

Weitere Beiträge ...

logo gymnasium ohne

kampagne relunterricht20

Kontakt

ÖSTG Seitenstetten

Am Klosterberg 1

A-3353 Seitenstetten

07477 42300 317

seitenstetten@stiftsgymnasium.at